Payroll Specialist (m/w/d)

  • vyble AG
  • Remote job

Payroll Specialist (m/w/d)

Job description

Unser Kunde vyble® ist die Zukunft der Lohn- und Gehaltsabrechnung in Deutschland. Deren Lösung, manuelle Arbeit und Papierberge zu ersetzen, realisieren wir durch Digitalisierung, Automatisierung und Künstliche Intelligenz.

Heute sind sie ein Team von mehr als 50 MitarbeiterInnen in einem motivierenden Arbeitsumfeld. Ihre Arbeit zeichnet sich durch agile Methoden und modernes Leadership aus. Mit einem spannenden Tech-Stack und viel Gestaltungsspielraum revolutionieren sie gemeinsam die Payroll.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Kunden vyble®:


Payroll Specialist (m/w/d) in Rostock, Berlin oder Hamburg

DEINE ROLLE
  • Du bist verantwortlich für die monatliche Entgeltabrechnung der Kunden
  • Du berätst unsere Kunden rund um die HR-Plattform, die Payroll und Benefits
  • Du überwachst die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen
  • begleitest Sozialversicherungs- und Lohnsteuerprüfungen
  • Du unterstützt im Bereich Qualitätskontrolle und Weiterentwicklung der Software


ANGEBOT

Vyble bietet Dir eine eigenverantwortliche Tätigkeit in einem aufstrebenden Tech-Unternehmen mit einer innovativen Produkt- und Dienstleistungspalette. Gemeinschaft und Leidenschaft sind Keywords der Unternehmenskultur. Somit genießt Du mitten in der Hamburger, Rostocker oder bald auch Berliner City eine familiäre Arbeitsatmosphäre und schnelle Entscheidungswege.

Außerdem bietet Dir vyble:

  • eine unbefristeten Festanstellung in Voll- oder Teilzeit
  • flexible Arbeitszeiten für die richtige Work-Life-Balance
  • Home-Office Möglichkeit und Remote Work
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • optimierte, attraktive Vergütung
  • Teamevents (vom gemeinsamen Frühstück bis zum After Work)

Requirements

DEIN PROFIL

  • Du verfügst über eine kaufmännische Ausbildung und/ oder eine Weiterbildung im Bereich Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Du verfügst mindestens über erste Berufspraxis in der Entgeltabrechnung, gerne auch mehrjährig
  • Du hast fundierte Kenntnisse im Sozialversicherungsrecht
  • Du bist erfahren im Umgang mit Abrechnungssoftware, wie z.B. DATEV, Addison, SAP HR, etc.
  • Du hast eine strukturierte, lösungs- und kundenorientierte Arbeitsweise